Lieferung zum Wunschtermin
Lieferländer:
gekühlter Expressversand

Frischer Aal

Lassen Sie sich von unserem Aal überzeugen!

Der Aal zeichnet sich durch seinen hohen Fettgehalt aus und ist deswegen sehr gut zum Räuchern geeignet.

Außerdem ist das Fleisch weiß und das Tier besitzt nur eine große Mittelgräte. So lässt er sich sehr leicht genießen. Wer Aal kennt, weiß wie köstlich sein sehr feines und zartes Fleisch schmeckt. Bei send-a-fish.de räuchern wir ihn täglich und machen ihn anschließend lieferfertig.

 

Lassen Sie sich von unserem Aal überzeugen! Der Aal zeichnet sich durch seinen hohen Fettgehalt aus und ist deswegen sehr gut zum Räuchern geeignet. Außerdem ist das Fleisch weiß und das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frischer Aal

Lassen Sie sich von unserem Aal überzeugen!

Der Aal zeichnet sich durch seinen hohen Fettgehalt aus und ist deswegen sehr gut zum Räuchern geeignet.

Außerdem ist das Fleisch weiß und das Tier besitzt nur eine große Mittelgräte. So lässt er sich sehr leicht genießen. Wer Aal kennt, weiß wie köstlich sein sehr feines und zartes Fleisch schmeckt. Bei send-a-fish.de räuchern wir ihn täglich und machen ihn anschließend lieferfertig.

 

Ganzer Aal - frisch Ganzer Aal - frisch
Inhalt 700 Gramm (39,56 € * / 1000 Gramm)
27,69 € *
Ganzer Aal ohne Kopf - frisch, abgezogen Ganzer Aal ohne Kopf - frisch, abgezogen
Inhalt 500 Gramm (49,78 € * / 1000 Gramm)
24,89 € *
bis 01.12.2020 lieferbar
Ganzer Aal - gesalzen Ganzer Aal - gesalzen
Inhalt 1000 Gramm
39,95 € *

Aal Rezepte

Der Aal ist geräuchert, gekocht oder gebraten ein wahrer Gaumenschmaus! Wir bei send-a-fish bieten nicht nur Räucheraal Filet und Räucheraal Stückweise an, sondern auch andere Varianten.

Sehr empfehlenswert ist der gebratene Aal, dazu eignet sich super ein Blattsalat oder eben auch Süßkartoffel oder Bratkartoffeln. Mit unserem Räucher Aal lässt sich auch eine sehr leckere Pasta anrichten und mit etwas Carbonara-Soße dazu ein super abwechslungsreiches Gericht zaubern. Er schmeckt übrigens hervorragend auf einem frischen Stück Schwarzbrot zum Abendessen, aber auch an der Nordsee wird er sehr gerne auf einem knusprigen Brötchen verzehrt. Wer zum Abendbrot gerne mal etwas anderes als die üblichen Aufstriche ausprobieren möchte, sollte sich den Aal direkt bestellen und darf beim nächsten Abendmahl nicht fehlen.  

Fischlieferung: Unser Aal-Expressversand

Nutzen Sie den Expressversand von send-a-fish und servieren Sie schon am nächsten Tag Ihren Aal lecker auf dem Teller Zuhause. Kommt spontan in ein paar Tagen die Familie vorbei? Oder gute Freunde? Und Sie haben keine Ahnung was Sie leckeres auf die schnelle zaubern sollen? Dann testen Sie den Onlineshop von send-a-fish! Wir machen Sie und Ihren Besuch glücklich!  

Zubereitung

Jetzt wo der Fisch bequem bei Ihnen Zuhause angekommen ist, steht der Zubereitung nichts mehr im Wege. Als erstes müssen Sie den Aal häuten und ausnehmen, anschließend waschen und je nachdem, wie Sie Ihren Aal zubereiten möchten, zuschneiden. Eine super Variante ihn zu servieren: 

  1. Den Aal in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und dann salzen.
  2. Danach in eine ofenfeste Form geben, am besten nebeneinander damit Sie zwischen den Aalstücken noch kleine Zitronenscheiben ohne Kerne legen können und wer mag auch jeweils ein Lorbeerblatt. 
  3. Zum Schluss noch etwas Butter über den Fisch geben und ihn dann in den vorgeheizten Backofen legen. 
  4. Danach mit verschieden Beilagen servieren und das köstliche Fischgericht schmecken lassen.