Timms Lachsblumenstrauß mit fruchtigem Orangendressing

Zutaten für 2 Personen, Zubereitungszeit 15min.:

  • 250g Lachsfilet ohne Haut

  • Salatauswahl (Babyspina, Rucola, Feldsalat, Radicio)

  • Eine Karotte

  • Cocktailtomaten

  • Frische Kräuter

  • ½ gelbe Paprika

  • Mandelblättchen

  • ½ Orange

  • 1 EL Senf

  • 3 EL Erdnussöl

  • 2 EL heller Balsamicoessig

  • Eine Knoblauchzehe

  • Butterreinfett zum Braten

 

Zubereitung:

Für das Dressing den Saft der Orange auspressen und mit Senf Öl, Essig, und einer fein gehackten Knoblauchzehe mischen. Mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern abschmecken.

Die Blattsalate waschen und in mundgerechte Stückte teilen. Die Karotte fein reiben. Cocktailtomaten sowie Paprika fein würfeln.  In einer beschichteten Pfanne die Mandelblättchen ohne Fett anrösten bis sie leicht braun werden.

Den Lachs in feine Tranchen schneiden, etwas Salzen und ebenfalls in einer Pfanne mit etwas Butterreinfett anbraten. Wenn gewünscht mit gehackten Kräutern würzen.

Den Salat mit Dressing anrichten und die gehobelten Mandeln darüber geben. Den warmen lachs drapieren.

Wir empfehlen Brot als Beilage.

Wir wünschen guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auf dieser Website wird das Facebook-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen.Informationen zum "Facebook-Pixel", zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung