Seelachsfilet al ajillo

Rezept für 2 Personen / Zubereitungszeit 15min.

Zutaten:


Zubereitung:

Würzen Sie das Seelachsfilet mit grobem Mersalz und etwas Pfeffer.
Olivenöl mit den ganzen Knoblauchzehen in eine Pfanne geben und dort bei mittlerer Hitze für 2-3 Minuten erwärmen. Fügen Sie die Chillischoten hinzu. Wenn Sie Ihr Gericht etwas schärfer mögen, schneiden Sie die Schoten vorher klein. Legen Sie nun das Filet auf der Hautseite in die Pfanne. Die Filets sollten von jeder Seite etwa 2 Minuten gebraten werden. Die ganzen Chillischoten können Sie am Schluss entnehmen. Mit Petersilie garnieren.
Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln oder ein frisches Baguette.
Wir wünschen guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auf dieser Website wird das Facebook-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen.Informationen zum "Facebook-Pixel", zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung